Aktuell

Mit Blick auf das herausfordernde Jahr…

GruppenbildSteffen Lang SZ

Beim gemeinsamen Gespräch mit Kuratoriumsvorsitzende Katharina Beyersdorff, stellv. Vorsitzende Bürgermeisterin Alexandra Scherer, Projektleitung Michaela Lendrates und Geschäftsführer Ewald Kohler wurde der Jahresbericht 2020 Pressevertretern vorgestellt.

Das Fazit: Die gelungene Etablierung der Stiftung im württembergischen Allgäu trägt zu Chancengerechtigkeit und Teilhabe bei und bleibt dabei nicht statisch. Wir freuen uns über die Berichterstattung der Schwäbischen Zeitung und dieBildschirmzeitung.

Welche Aktivitäten trotz den Herausforderungen der Pandemie stattfinden konnten, welche Anpassungen erfolgen mussten und welche personellen Veränderungen sich im Kuratorium ergaben, können Sie im aktuellen Jahresbericht nachlesen.

Neue Herausforderungen zeigen neue Bedarfe, so sind wir nicht untätig und bringen neue Projekte auf den Weg, um Kindern gleichberechtigtes Aufwachsen zu ermöglichen.