Aktuell

Sozialarbeiter*in (m/w/d) gesucht!

Wofür wir Ihre Unterstützung brauchen:

    • Projektkoordination des Angebots "LUChS - Lernen und Chancen schenken"
    • Ausbau und Weiterentwicklung des Projekts innerhalb des Stiftungsgebiets
    • Gewinnung, Begleitung und Koordination von Freiwilligen
    • Entwicklung und Organisation von Schulungs- und Austauschangeboten für Engagierte
    • Kooperation mit Institutionen aus dem Bildungssektor
    • Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit dem Projekt LUChS

Was Sie auszeichnet:

    • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
    • Erfahrungen in den Bereichen Freiwilligen- und Netzwerkarbeit
    • Engagement und Beteiligung an der Weiterentwicklung des Aufgabengebiets
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationskompetenz, Belastbarkeit, sicheres Auftreten und selbstverantwortliches Handeln
    • Erfahrungen in den Bereichen Freiwilligen-, Bildungs- oder Netzwerkarbeit
  • Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten

Was uns auszeichnet:

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Betriebliche Zusatzversorgung in Form einer Betriebsrente (ZVK-KVBW)
    • Eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten
    • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
    • Eine fachliche Einarbeitung ist gewährleistet
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 22.06.2022 per Mail an das Leitungssekretariat pham.l@caritas-bodensee-oberschwaben.de (max.1 pdf-Datei als Anhang).

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Willkommen sind Menschen egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Michaela Lendrates, Projektleitung der Stiftung Kinderchancen Allgäu (Tel. 07561-906613) gerne zur Verfügung